Airscoops

Exklusive bei uns: Ram-Air Luftführungen für die Kühler der VTR 1000 F

bis zu 28 ° weniger Motortemperatur wurden bei den Honda-SP Modellen gemessen mit solchen Luftführungen !
Lasst euch nicht von der analogen Temperatur-Anzeige täuschen , 100°C und mehr kann das Wasser haben , und die Nadel vom originalen Instrument steht noch immer auf Mitte. Einfach mal ein Digital- Tempmeter ranbauen , dann wird’s offenkundig. Nicht ohne Grund haben Rennmotorräder Kühler bis der Arzt kommt .
Ich meine , die wiegen ja mehr , es ist mehr Wasser drin , und so ohne Not macht sich ja niemand das Motorrad schwerer.

Jetzt auch in Carbon erhältlich , hier ein erster Eindruck, wie’s aussieht:

für die seitlichen Kühler der Firestorm ab sofort erhältlich ….in Carbon wiegen BEIDE zusammen 280 gr , Glassfaser 340 gr .

Diese Luftführung hier bietet :
1. die doppelte Luftmenge, welche den Kühler erreichen kann, durch maximale Ausnutzung des Platzangebots
2. die Sicherheit, dass im Stand keine Motorhitze den Kühler mehr erreichen und somit zusätzlich aufheizen kann .
3.die Möglichkeit, dass man die Drehrichtung des Lüftermotors umdrehen kann , um endlich die Luft von innen nach aussen zu schaufeln .
(also auch dann endlich für den FAHRBETRIEB geeignet )
4. keine zusätzlich erforderlichen Umbaumaßnahmen ,passt auf orinale Verkleidung , sowie Nachbauten !!!
5.eine Option, welche jede andere Speziallösung entbehrlich macht
6: Es bringt LEISTUNG !! …… insofern nicht mehr soviel verloren geht durch unnötige Hitze !
7: wesentlich langsameres Aufheizen ab der Ampel (z.B.) , und wesentlich schnelleres Runterkühlen anschliessend !

Ob auf der Strasse im normalen Fahrbetrieb , der Tour in die Alpen , der Rennstrecke :
schlechthin das Maximale, was man seinen Kühlern antun KANN , um ihre Wirkung voll zu entfalten !!

Detailbilder

hier sind sie Innenseiten der Scoops deutlich zu sehen , welche von der Kontur her dem Motorrad “angegossen ” wurden .
Sie liegen nah am Zylinder , um soviel Luft durch die Kühler zu schaufeln , wie möglich , lassen jedoch im Stand die Motorwärme nicht mehr an die Kühler kommen , denn Glass- oder Kohlefaser Verbundwerkstoff ist einen sehr geringen Wärmeleitwert . Dann auch die äussere Seitenansicht mit Kühlern drin ,und ein weiteres Bild ohne Kühler .

Gute Ansicht hier , angebaut , aber ohne Verkleidung, ist zu sehen , wie gross der Lufteintritt ist !
Es wird sogar Luft unterhalb des Kühlers eingefangen , welche den Kühler ohne die Luftführungen gar nicht erreichen würde

Ab sofort erhältlich.

Die Preise für das komplette Set :
In Glassfaser schwarz , wie auf den Bildern zu sehen : 345,10 €
In Glassfaser-Carbon , wobei das vordere Ende , welches aus der Verkleidung herausschaut , Sicht-Carbon ist : 410 €
Komplett Carbon : 490 €

Weitere Detailbilder: